Blonder Engel

Unfrisiert



Blonder Engel und die Hedwig Haselrieder Kombo




Details

  • Erschienen:2016
  • Label:Kofferradio
  • Format:Doppel-Audio-CD

BESTELLEN



ITUNES



Pressestimmen

Das Cover-Foto ist das einzig Fragwürdige am ersten Live-Doppelalbum von Blonder Engel und der Hedwig Haselrieder Kombo. Auf CD 1 bietet „Unfrisiert“ (Hoanzl, ab 4. März erhältlich) einen lässigen Querschnitt durch das Schaffen des scharfzüngigen Musikkabarettisten. Ein Fest für Engel-Fans stellt die zweite CD dar. Acht Live-Improvisationen des Spontansongerfinders, zwischen genial und saudeppert. Herrlich!
- Lukas Luger, OÖN



Der Blonde Engel, dieser weit über die Landesgrenzen hinaus beliebte Schmähführer, ein studierter Freund des Schlagers, schaut auf dem Co- ver seines neuen Doppelalbums aus wie der gut gewachsene Sohn Helge Schneiders. Auch die Hedwig Hasel- rieder Kombo ist auf der Höhe ihrer Kunst (Herwig Krainz, Klaus Wag- ner, Andreas Wiesinger). Für gute Parodien muss man nämlich auch gut sein, nachzuhören etwa bei ihrer performten Unmöglichkeit, mit Free Jazz Geld zu verdienen, sonst wär‘s schon Pop. Improvisiert wird aber trotzdem. Und wie! Das ist sehr, sehr lustig. Der Engel und seine Band befinden sich zwi- schen den Stühlen von Kleinkunst und Musik, nicht unentschieden, sondern im attraktiven Jean-Claude- van-Damme-Spagat. Zusammen mit dem betont zielgruppenorientierten Outfit (Bizeps, Frisur, Brille, Goldho- serl) des Engels ein nach wie vor be- rückendes Angebot an das Live-Pu- blikum. Funktioniert auch auf Platte, klar. Schon alleine, weil die launigen Zwischenmoderationen hier erhal- ten sind.
- Dominika Meindl, Kulturbericht Oberösterreich 03/16